homeschoolingAuch in dieser Woche möchten wir darüber informieren, wie die Unterrichtssituation in den kommenden Tagen gestaltet wird.
Wie aus den täglichen Meldungen in den Medien zu erfahren war, ist der für die Rückkehr in den Präsenzunterricht maßgebliche Wert der 7-Tage-Inzidenz im Raum Hof weiterhin sehr hoch. Darüber hinaus hat die Oberbürgermeisterin Eva Döhla nach Mitteilung der Frankenpost vom 03.03.2021 für die Stadt Hof festgelegt, dass der Distanzunterricht für alle Schularten und Jahrgangsstufen durchgeführt wird, was voraussichtlich für die kommenden beiden Wochen gelten soll.

Deshalb findet nach derzeitigem Sachstand in der Zeit vom 08.03 bis 19.03.2021 weiterhin der Distanzunterricht an der Realschule Hof in allen Jahrgangsstufen statt. Selbstverständlich gelten die bereits bekannten Vorgaben hinsichtlich Anwesenheitspflicht und Erledigung der Aufgaben weiterhin.
Die Notbetreuung in den Jahrgangsstufen 5 und 6 wird nach bekanntem Muster weiterhin fortgeführt. Sollten hierfür Bedarf bestehen, so wenden Sie sich bitte wie gehabt mit einer kurzen Begründung an uns. Sollte der Wert der 7-Tage-Inzidenz in Hof dauerhaft unter 100 fallen, dann wird auch bei uns Wechsel- bzw. Präsenzunterricht in einzelnen Jahrgangsstufen (beginnend mit den Abschlussklassen) möglich sein.

=

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.